Martin Luther University Halle-Wittenberg

Further settings

Login for editors





Prof. Dr. Ingo Pies

Prof. Dr. Ingo Pies

Bild Professor Pies 2

Bild Professor Pies 2


Vita

1964: geboren in Arnsberg

1984 -1989: Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes

1989: Diplom-Volkswirt

1992: Promotion am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Unternehmensethik (Prof. Dr. Dr. Karl Homann) an der Katholischen Universität Eichstätt in Ingolstadt

1999: Habilitation (Universität Münster), Venia Legendi für Volkswirtschaftslehre

2001/2002: Vertretung des Lehrstuhls für Wirtschafts- und Sozialpolitik an der Universität Passau und "Group Leader on Economic Policy" an der Free University of Bozen/ Bolzano.

Seit WS 2002: Universitätsprofessor für Wirtschaftsethik in Halle

Aktivitäten

Herausgeber der Schriftenreihe "Ökonomik und Ethik. Studien zu Sozialstruktur und Semantik moderner Governance" im Wissenschaftsverlag Berlin

Herausgeber der Schriftenreihe "Marktwirtschaft und Moral" im Verlag Alber Freiburg/München

Mitherausgeber von „ORDO: Jahrbuch für die Ordnung von Wirtschaft und Gesellschaft"

Mitherausgeber der Schriftenreihe "Angewandte Ethik" im Verlag Karl Alber, Freiburg und München

Kooptiertes Mitglied (seit 2013 Vorsitzender) im Ausschuss "Wirtschaftswissenschaften und Ethik" des Vereins für Socialpolitik

Kooptiertes Mitglied in der Kommission "Wissenschaftstheorie und Ethik der Wirtschaftswissenschaft" im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre (VHB)

Kooptiertes Mitglied im "Forum für Wirtschaftsethik" der Deutschen Gesellschaft für Philosophie

Mitglied im Walter Eucken Institut

Mitglied im Wittenberg-Zentrum für Globale Ethik

Mitglied der Hayek-Gesellschaft

Mitglied im Alumni-Netzwerk der Studienstiftung des Deutschen Volkes

Mitglied im Kuratorium zur Verleihung des Max-Weber-Preises für Wirtschaftsethik

seit 2014 Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Ludwig-Erhard-Gesellschaft

Von 1994 bis 2014 Mitorganisator der jährlichen Konferenz "Konzepte der  Gesellschaftstheorie" und Mitherausgeber der gleichnamigen  Schriftenreihe im Verlag Mohr-Siebeck, Tübingen (zusammen mit Prof. Dr. Martin Leschke, Universität Bayreuth)

Von 2004 bis 2014 Mitglied im Lenkungskreis für das Deutsche Netzwerk des Global Compact

Seit 2015 Organisator des Halleschen Forums für Ordnungsethik und Politikberatung (HaFOP)

Forschungsschwerpunkte

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Normative Institutionenökonomik

Wissenschaftliche Politikberatung

Global Governance und Corporate Citizenship

Ordonomik

Gutachtertätigkeiten:

Journal of Global Ethics

Applied Economics Quarterly

Business Ethics Quarterly

Business Strategy and the Environment

Deutscher Akademischer Auslandsdienst (DAAD)

Die Betriebswirtschaft (DBW)

Journal of Business Ethics Education

List Forum für Wirtschafts- und Finanzpolitik

ORDO - Jahrbuch für die Ordnung von Wirtschaft und Gesellschaft

Österreichische Akademie der Wissenschaften

Studienstiftung des deutschen Volkes

Suchtmedizin

Zeitschrift für Betriebswirtschaftslehre (ZfB)

Zeitschrift Führung + Organisation (zfo)

Zeitschrift für Internationale Beziehungen (ZIB)

Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu)

Bisher erschienene Publikationen

publicationlist of Prof. Pies
Schriftenverzeichnis Ingo Pies 20 Mai 2016.pdf (680.2 KB)  vom 25.05.2016

Up