Martin Luther University Halle-Wittenberg

Contact

Prof. Dr. Ingo Pies

phone: +49 (0)345 55-23420
fax: +49 (0)345 55-27385
Ingo.Pies[at]wiwi.uni-halle.de

room 229
Große Steinstraße 73
06108 Halle (Saale)

postal address:
Prof. Dr. Ingo Pies
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Wirtschaftswissenschaftlicher Bereich
Lehrstuhl für Wirtschaftsethik
06099 Halle (Saale)

Further settings

Login for editors





Chair of Economic Ethics

"Gespräch zur Internationalen Zusammenarbeit" zwischen Thilo Hoppe (Brot für die Welt) und Ingo Pies


Latest publications

Pies, Ingo und Stefan Hielscher (2014): Verhaltensökonomik versus Ordnungsethik? Zum moralischen Stellenwert von Dispositionen und Institutionen, in: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu) 15(3), S. 398-420. http://www.zfwu.de/index.php?id=900   

Hielscher, Stefan, Markus Beckmann und Ingo Pies (2014): Participation versus Consent: Should Corporations Be Run according to Democratic Principles?, in: Business Ethics Quarterly (BEQ) 24(4), S. 533-563, DOI: 10.5840/beq2014111919 http://www.pdcnet.org/beq/onlinefirst   

Pies, Ingo, Markus Beckmann und Stefan Hielscher (2014): The Political Role of the Business Firm: An Ordonomic Concept of Corporate Citizenship Developed in Comparison With the Aristotelian Idea of Individual Citizenship, in: Business & Society 53(2), S. 226-259. http://doi.org/10.1177/0007650313483484   

Beckmann, Markus, Stefan Hielscher und Ingo Pies (2014): Commitment Strategies for Sustainability: How Business Firms Can Transform Trade-Offs Into Win–Win Outcomes, in: Business Strategy and the Environment 23(1), S. 18-37. http://doi.org/10.1002/bse.1758   

Pies, Ingo (2014): Comment to West et al. (2014), in: Science: http://comments.sciencemag.org/content/10.1126/science.1246067   

Hielscher, Stefan, Matthias Georg Will (2014): Mental Models of Sustainability: Unearthing and Analyzing the Mental Images of Corporate Sustainability with Qualitative Empirical Research, in: Systems Research and Behavioral Science, 31, 708–719. http://doi.org/10.1002/sres.2305   

Will, Matthias, Stefan Hielscher (2014): How Do Companies Invest in Corporate Social Responsibility? An Ordonomic Contribution for Empirical CSR Research, in: Administrative Sciences, 4(3), S. 219-241. http://doi.org/10.3390/admsci4030219   

Here you can find all working papers of the chair


New book published: John Maynard Keynes' Gesellschaftstheorie

John Maynard Keynes erschüttert die gängige neoklassische Wirtschaftstheorie in ihren Fundamenten und begründet eine neue Makroökonomik. Keynes unterstellt hierbei eine fragile Marktwirtschaft, die Krisen hervorbringen kann, welche eines entschlossenen staatlichen Handelns bedürfen, um Arbeitslosigkeit und Stagflation zu vermeiden. Bis heute streiten die Ökonomen über die Keynessche Makroökonomik und die Rolle des Staates bei der Bekämpfung von Krisen. Die hier versammelten Beiträge diskutieren das Gesamtwerk dieses großen Denkers - auch vor dem Hintergrund aktueller Probleme: Was leisten seine Konzepte zum besseren Verständnis der Funktionsweise und zur besseren Gestaltung moderner Gesellschaften?

ISBN 978-3-16-153602-1
Inhaltsübersicht.pdf (56.3 KB)  vom 19.02.2015

Up